Directors’ Dealings

Meldepflichtige Wertpapiergeschäfte

Gemäß § 15a Wertpapierhandelsgesetz müssen die Mitglieder von Vorstand und Aufsichtsrat den Erwerb oder die Veräußerung eigener Aktien melden. Neben den Kauf- und Verkaufsgeschäften in Aktien müssen auch Wertpapiergeschäfte mit Bezug auf die Masterflex-Aktie (z.B. Erwerb oder Veräußerung von Optionsscheinen) gemeldet werden. Meldepflichtig sind ferner Wertpapiergeschäfte der Ehepartner, eingetragener Lebenspartner sowie von Verwandten ersten Grades oder  Gesellschaften, die diesen Personen nahestehen.

© Masterflex Group. All rights reserved.