Azubi-Tag bei Matzen & Timm

Und dann war es endlich so weit, unser Azubitag bei der Tochtergesellschaft Matzen + Timm stand bevor. Um Punkt 12 Uhr haben wir uns von den Kollegen verabschiedet und sind mit Rucksäcken, Taschen und Koffern vom Gelsenkirchener Hauptbahnhof Richtung Norderstedt aufgebrochen.

In Hamburg angekommen, wurden wir von den anderen Auszubildenden herzlichst begrüßt und fuhren dann gemeinsam zum Hotel, um dort nach einer 4,5 stündigen Fahrt das Abendessen zu genießen. Am nächsten Morgen sind wir nach dem Frühstück zu unserer Tochtergesellschaft Matzen + Timm gefahren.

Das Programm begann mit einer Vorstellungsrunde, in der jeder Auszubildende etwas über sich und seine aktuelle Ausbildungssituation erzählte. Anschließend wurde uns eine Power-Point-Präsentation über Matzen + Timm gezeigt, in der wir wichtige Informationen über unsere Tochter erhielten. Anschließend haben wir einen Rundgang durch die Produktion gemacht, um ein besseres Verständnis über die Herstellung der einzelnen Produkte zu bekommen und um zu erfahren, in welchen Bereichen sie eingesetzt werden.

Nach unserem Rundgang trafen wir uns dann alle nochmal im Konferenzraum um uns bei einem kleinen Imbiss über die gewonnenen Eindrücke auszutauschen.

Danach sind wir ins Hamburger Miniaturmuseum gefahren um uns beispielsweise den Hamburger Flughafen sowie verschiedene Landschaften in Miniform anzuschauen. Nach dem Besuch im Museum hieß die nächste Station Hamburger Hafen. Am Hafen angekommen haben wir eine gemütliche Hafenrundfahrt an vielen alten Schiffen vorbei gemacht und genossen zusammen den sonnigen Nachmittag. Am Abend saßen wir alle gemütlich beim Abendessen und tauschten uns über die erlebten Eindrücke aus. Als letzter Stopp des Tages ging es auf die berühmte Reeperbahn. Dort ließen wir den Abend in einer Bar ausklingen und genossen die letzten Stunden zusammen.

Am nächsten Morgen verabschiedeten wir uns von allen und sind Richtung Heimat aufgebrochen. Somit neigte sich die Azubi-Fahrt dem Ende. Aber eines war sicher, wir freuten uns schon auf den nächsten Azubitag bei der Novoplast Schlauchtechnik GmbH in Halberstadt.

© Masterflex Group. All rights reserved.