MASTERFLEX – Technische Schläuche & Verbindungen

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie allgemeine Fragen zur Organisation, unseren Standorten oder möchten eine spezielle Anfrage zur Masterflex Group stellen? Oder suchen Sie einen speziellen Ansprechpartner für ein bestimmtes Ressort? Wir haben einige Vorschläge für Sie zur Auswahl.

MASTERFLEX – Technische Schläuche & Verbindungen

Sprache auswählen

Bitte wählen Sie Ihre Sprache.

DeutschEnglish
MASTERFLEX – Technische Schläuche & Verbindungen
MASTERFLEX – Technische Schläuche & Verbindungen

Unsere Marken

Die Masterflex Group tritt heute weltweit mit sechs Unternehmensmarken auf. Jede Marke steht für hoch spezialisierte und anspruchsvolle Schlauch- und Verbindungslösungen.

Mehr erfahren

Einsatzgebiete

Ob filigrane und im Reinraum produzierte Schläuche für die Medizintechnik, robuste und effiziente Schläuche für den Transport von Schuttgütern oder super-leichte und schwer entflammbare Schläuche für die Luftfahrtindustrie – die Einsatzbereiche unserer Produkte und Lösungen sind breit gefächert. Bei all diesen Einsätzen sichern unsere flexiblen Schläuche und Verbindungssysteme essenzielle Funktionen, halten besonderen Belastungen stand und erfüllen höchste Qualitätsanforderungen.

Mehr erfahren

Masterflex

Masterflex entwickelt und produziert extrudierte Spiralschläuche, Clipschläuche und Folienschläuche sowie dazu passende Anschluß- und Verbindungselemente.

Mehr erfahren

Masterduct

Masterduct bietet in Nord- und Südamerika Spiralschläuche in verschiedenen Varianten an. Eine weitere Spezialität sind schallreduzierende Klima- und Lüftungsschläuche.

Mehr erfahren

Matzen & Timm

Matzen & Timm stellt Spezialschläuche, Faltenbälge und Formteile aus hochwertigen synthetischen Kautschuk-Materialien her - in Handarbeit und vor allem für die Luftfahrtindustrie.

Mehr erfahren

Novoplast Schlauchtechnik

Novoplast Schlauchtechnik bietet Schläuche, Profile sowie 2D-/3D-Formschläuche aus thermoplastischen Kunststoffen an. Die Durchmesser reichen von 0,1 bis zu 50 Millimeter.

Mehr erfahren

Fleima-Plastic

Fleima-Plastic steht für hochwertige Spritzgusstechnologie. Neben Teilen für medizinische Standardanwendungen werden auch Formteile und Komponenten nach individuellen Kundenanforderungen konzipiert.

Mehr erfahren

APT

APT ist der Spezialist für Glatt- und Schrumpfschläuche sowie Profile aus Fluorpolymeren. Die Komponenten eignen sich besonders für Labor- und Verfahrenstechniken, Lackiertechnologie oder Haushaltsgeräte.

Mehr erfahren
Unsere Marken
Einsatzgebiete

Freudige Einweihung der multifunktionalen Produktions- und Lagerhalle

Einweihung des Erweiterungsbaus in Gelsenkirchen

 

Gelsenkirchen, den 20. Januar 2017 - Großer Bahnhof bei der Masterflex SE am Zentralstandort in Gelsenkirchen-Erle: Am heutigen Freitag wurde der Erweiterungsbau vom Gelsenkirchener Oberbürgermeister, dem Management des Unternehmens und den Mitarbeitern des Gelsenkirchener Verbindungsspezialisten feierlich eingeweiht.

Damit wurde die Nutzung des zweigeschossigen Neubaus mit einer Bruttogeschossfläche von 7.700 qm offiziell begonnen. Durch den Erweiterungsbau werden neben der mengen- und qualitätsmäßigen Vergrößerung der Produktion auf bis zu 2.400 qm auch die Lagerkapazitäten um rund 3.700 qm erhöht. Die übrigen Flächen im Neubau sind reserviert für funktionale Büros, innovative Labore, eine neue Werkstatt und vergrößerte Sozialräume für die Mitarbeiter. Zudem sind nun auf dem gesamten Betriebsgelände verbesserte Be- und Entladungszonen sowie ein reibungslos abzuwickelnder Kreisverkehr für schwere Fahrzeuge vorhanden. Insgesamt investiert die Masterflex Group rund 7 Mio. Euro in Gebäude und Maschinen - darunter moderne, Industrie 4.0-fähige Anlagen.

Von dieser Standorterweiterung verspricht sich das Unternehmen mehrere Vorteile: Neben der Optimierung der Produktions- und Lieferfähigkeit werden die logistischen Prozesse am zentralen Spiralschlauch-Standort verbessert. Zudem baut die Masterflex Group damit ihre Industrie 4.0- fähige Produktionskompetenz aus. Vorstandsvorsitzender Dr. Andreas Bastin betonte in seiner Begrüßung denn auch den Zukunftscharakter des Neubaus: "Der Erweiterungsbau ist ein weiterer großer Schritt nach vorne - für uns als Unternehmen, für unsere Kunden und für den Standort Gelsenkirchen", so Bastin. Auch Georg van Hall, Vorsitzender des Aufsichtsrats, sieht den Bau als wichtige Basis für die Aufgaben der kommenden Jahre: "Wir wollen damit natürlich auch unsere Produktionsabläufe verbessern, unsere Effizienz steigern und unsere Wettbewerbsfähigkeit weiter ausbauen."

Mit der Einweihung der Investition freut sich der Schlauchspezialist zugleich über sein 30. Jubiläum: Denn die 'Masterflex Kunststofftechnik' wurde im Jahr 1987, damals noch als GmbH, gegründet; dies liegt nun 30 Jahre zurück. "So alt und doch weiterhin ein so innovatives Unternehmen, wie uns mit dem Titel 'Top-Innovator' im Jahr 2016 und mit dem Titel 'Weltmarktführer' erst gerade wieder bestätigt wurde. Das ist für unsere Kunden sicher eine schöne Kombination aus Bewährtem und Innovation", betont CEO Bastin.

Oberbürgermeister Frank Baranowski unterstrich in seinem Grußwort, dass die Erweiterungsmaßnahmen des Weltmarktführers ein deutliches Bekenntnis zum Standort Gelsenkirchen seien: "Die neue Produktionshalle ist ganz sicher ein Bekenntnis zu diesem Standort. Ein Bekenntnis zur industriellen Fertigung in unserer Stadt, worüber ich mich selbstverständlich besonders freue. Es ist ein Bekenntnis, die 30-jährige Geschichte von Masterflex weiterschreiben zu wollen. Dafür wünsche ich alles Gute, und dazu gratuliere ich ganz herzlich - und das auch gerne zweifach! Glück auf!"

IR-MeldungenFinanznachrichtenMasterflex Group